Sollten Sie diesen Newsletter nicht lesen können, klicken Sie hier oder

http://www.auslandserfahrungen.de/Newsletter/Newsletter0402.html

  Pferdepraktikum in Kentucky/ USA....Bewerbungsschluß 25. Februar 2007...Bewerben Sie sich für Ihre Ausreise im Juli 2007...Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Ihr Bewerbungspaket an...info@auslandserfahrungen.de...!

 

Sehr geehrte(r) Auslandsfreund(in),

Mit einem London Pass günstiger die Sehenswürdigkeiten entdecken American Dream: GreenCard-Lotterie & USA Services


In eigener Sache

 

einen USB-Stick hat vergangene Woche eine emailadresse mit einem Auge in Englisch vor dem @-Zeichen und eine yahoo-emailadresse hat einen MP3-Player gewonnen. Die Emailadressen sind noch nicht bestätigt worden, die Gewinner wurden benachrichtigt. Bitte mal die Spamfilter überprüfen.

Den Gewinnern herzlichen Glückwunsch ! Die Auswertung für diese Woche läuft noch, die Gewinner werden per email von uns benachrichtigt.

 

Oft werden wir gefragt, warum man für ein Praktikum in den USA unbedingt im 3. Semester als Student einer Hochschule immatrikuliert sein sollte. Das hat zwei Gründe: 

Der erste ist sicherlich, daß von einem Studenten im 3. Semester stabile theoretische Grundkenntnisse in seinem Fach erwartet werden und er somit das Praktikum erfolgreich bestehen kann. 

Der zweite vielfach übersehene Grund ist der, daß den amerikanischen Behörden eine gewisse Heimatverbundenheit der internationalen Studenten, die um ein US-Visa ersuchen, wichtig und lieb ist. 

Damit wird ein wenig sichergestellt, daß diese Leute nach ihrem Praktikum wieder in ihr Heimatland zurückkehren, um ihr Studium zu beenden. Das ist aber eine Formalität, bei der auch Ausnahmen gemacht werden.

Für unsere angebotenen Programme ist eine landwirtschaftliche Ausbildung nicht ein unbedingtes Muss, alternativ müssen aber mind. 2 Jahre Praxiserfahrung im zu platzierenden Bereich über Referenzen nachgewiesen werden.

Wir konnten über unsere amerikanische Partnerorganisation Sonderregelungen erreichen, speziell für Bewerber ohne akademischen oder berufsbildenden Abschluß innerhalb der Landwirtschaft. Wie Referenzen im englischsprachigen Raum aussehen sollten und in welchen landwirtschaftlichen Bereichen Praktika auch ohne landwirtschaftlichen Berufsabschluss in den USA gemacht werden können,

erfahren Sie bei uns auf der Webseite...

 


Kuriose Gesetze in den USA

 

Die USA sind für ihre Widersprüchlichkeit bekannt.

Zum einen gilt es als eines der reichsten und liberalsten Länder, auf der anderen Seite werden über strenge Gesetze, besonders im Sittenbereich, z.T.puritanisch anmutende Regelungen ausgesprochen und per Gesetz für bindend erklärt. Obwohl manche Gesetze aufgrund Ihrer Inhalte als veraltet zu erkennen sind, spiegeln doch die sog. "Dumb Laws" noch ein wenig den Geist des frühen Amerikas wieder.

Besonders was die regelwütige Vorschriften der Beziehung zwischen Mann und Frau auf allen Ebenen angeht.


So darf zum Beispiel keine Frau in einem Badeanzug irgendeinen Highway des Staates Kentucky betreten, wenn sie nicht mindestens von zwei Polizisten eskortiert wird oder mit einem Knüppel bewaffnet ist. Dieses Gesetz tritt nicht in Kraft, wenn die Frau weniger als 90 Pfund oder mehr als 200 Pfund wiegt oder es sich um ein weibliches Pferd handelt.

- Eltern können in Nebraska verhaftet werden, wenn ihr Kind während eines Gottesdienstes einen Rülpser   

   nicht zurückhalten kann.

- Aufgrund eines Gesetzes darf in Pennsylvania kein Mann ohne einer schriftlichen Genehmigung seiner Frau  

  Alkohol kaufen.

- In South Dakota, genauer in der Stadt Sioux Falls, muss jedes Hotelzimmer mit 2 Betten ausgestattet sein.  

  Es ist vorgeschrieben, das zwischen den Betten mindestens ein Abstand von zwei Fuß bestehen muss, wenn 

  ein Paar einen Raum nur für eine Nacht mietet. Es ist weiterhin untersagt, auf dem Boden zwischen den 

  Betten Liebe zu machen.

Wir haben auf unserer Webseite einige kuriose Gesetze eingestellt....Lesen Sie mehr


Dubai kommt ganz groß raus

 

Dubai hat einen bemerkenswerten wie erfolgreichen Wandel in seiner Entwicklung durchgemacht. Hauptursache für den energisch vorangetriebenen Wandel im wirtschaftlichen Bereich ist die Tatsache, daß Dubais Ölvorräte voraussichtlich nur noch max. 30 Jahre reichen.
In genügender Voraussicht haben die Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft es geschafft, den Anteil der Erlöse aus Ölverkäufen von einem Anteil von 30% des Bruttoinlandsproduktes auf 7% zu drücken.

Wichtige weitere Einnahmequellen bilden mittlerweile der Tourismus, die Banken und Finanzdienstleistungen.

Wo liegt Dubai überhaupt und was ist da so attraktiv ? Lesen Sie mehr auf unserer Webseite


UN-Klimaschutzbericht, wie ernst ist es wirklich ?

 

Der jüngste UN-Klimabericht sagt eine globale Erderwärmung um bis zu 6 Grad Celsius innerhalb diesen Jahrhunderts voraus, wenn wir weiter ungebremst soviel Kohlendioxid erzeugen.

Ein Experte bringt es auf den Punkt. Was wirklich der weiteren CO2-Produktion und damit der Verstärkung des Treibhauseffektes Einhalt gebieten könnte, ist das Verhalten des Menschen.

"Weniger Flugzeug, weniger Auto, weniger Fleisch essen." Der Fleischverzehr spielt auf die Methanproduktion in der Landwirtschaft an, Methan erhöht ebenso wie Kohlendioxid den Treibhauseffekt. Methan entsteht beim Zersetzen organischer Stoffe unter Luftabschluss, bedeutende Mengen entstehen in der Rinderproduktion (Verdauung) und im Reisanbau (Nassreis). 

Simpel ausgedrückt, vermindern die "Treibhausgase" die Abstrahlung der Energie der Sonne nach ihrem Auftreffen auf die Erde zurück in das Weltall. In der Realität ist das erforderlich, sonst würde die Durchschnittstemperatur der Erdoberfläche auf ca.-18 Grad Celsius abkühlen. Hauptsächlich wird durch Wasserdampf in der Atmosphäre eine vollständige und sofortige Reflektion der Sonnenenergie zurück ins Weltall vermindert, so daß sich die Atmosphäre erwärmen kann und die durchschnittliche Temperatur der Erdoberfläche bei +15 Grad Celsius liegt. Doch wie kann man das alles so vorhersagen, woher wissen die wieviel Grad, um wieviel der Meeresspiegel steigt und welche Gegenden der Erde besonders betroffen werden sein ? Da gibt es interessante Modelle, an denen....Lesen Sie mehr auf unserer Webseite


  o2 Germany



Gewinnen Sie einen Stadtführer für New York in Englisch ! Direkt in den USA bestellt und von dort ausgeliefert. Unter den ersten 10 eingegangenen Bewerbungen im Monat Februar für Auslandspraktikas in den USA wird dieser reich bebilderte Reiseführer verlost.

 



Empfehlen Sie unsere Webseite oder unseren Newsletter weiter !


 auslandserfahrungen.de empfehlen

 


American Dream: GreenCard-Lotterie & USA Services 

Langenscheidt Fachwörterbuch Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Gartenbau. Deutsch-Englisch


 

IMPRESSUM

Anbieter dieser Webseite sind

Constanze und Sebastian Mittelbach

Postanschrift:

auslandserfahrungen.de

Postfach 101420

99804 Eisenach

 

email: info@auslandserfahrungen.de

Tel.: 03691-720563

 

Wir bieten Informationen zu Austauschprogrammen ins Ausland für Au Pair, High School, Praktikum, Ausbildung, Work and Travel und Sprachreisen an. Dazu wird auf die großen Anbieter verlinkt. 

Bei uns können Reisen jeder Art bei größeren Internet Reiseunternehmen gebucht werden.

Von Privat können Reiseberichte aus aller Welt gelesen werden, dazu Erfahrungsberichte nach der Teilnahme an einem Auslandsprogramm eingesehen werden.

Die Webseite hat einen privaten Charakter.

Für Fragen, Wünsche oder Hinweise sind wir jederzeit per email oder telefonisch erreichbar.

 

Sie erhalten den Newsletter , weil Sie oder jemand anders Ihren Eintrag unter www.auslandserfahrungen.de gemacht hat.

Oder weil wir mal Mailkontakt im Zusammenhang mit unserer Webseite hatten.

Sollten Sie sich aus der Newsletterliste austragen wollen, bitte hier klicken oder http://www.auslandserfahrungen.de/Newsletter/Austragen.htm

Dieser Newsletter wird zur Zeit von 343 Empfängern gelesen

Empfänger mit GMX-Adressen und andere Freemailernutzer sollten Ihre Spamfilter zum Empfang unseres Newsletters überprüfen.

If you wish an English Version of this Newsletter, please contact us at info@auslandserfahrungen.de